komponistinnen alex
Gerne verweisen wir auf die Aufzeichnung der Veranstaltung, die unser Mitglied Dr.Adelheid Krause-Pichler geleitet hat.

Die Themen:
Gesellschaftliche Zwänge, Zweifel an der Begabung von Frauen, mangelnder Zugang zu Ausbildungsstätten und Bedenken der Veranstalter mit Rücksicht auf die Erwartungen des Publikums … Was hat sich getan in zweihundert Jahren Kulturgeschichte? Gibt es Gleichberechtigung, und wie wird sie sichtbar in der Programmgestaltung der großen Veranstalter?

die Gesprächspartner.innen:
- MA Bettina Brand, Geschäftsführerin der Ursula-Mamlock-Stiftung
- Prof. Dr. Beatrix Borchard, Musikhistorikerin
- Prof. Violeta Dinescu, Komponistin
- Susanne Stelzenbach, Komponistin, Leiterin des Festivals „Pyramidale“

Moderation: Dr. Adelheid Krause-Pichler
Musik: Ehrengard von Gemmingen, Violoncello

Link

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.